Trauma Weiterbildung
Voraussetzung:
zertifizierte/r WegbereiterIn, Traumatherapeuten/innen, Ärzte/innen & HeilpraktikerInnen

Viele Menschen aus Berufsgruppen mit einer klassischen Ausbildung zum Thema Trauma kommen zur Selbsterfahrung- und Selbstentwicklung in meine Heilkreise und/oder Weiterbildungen. Im Laufe der Zeit entstand der Wunsch nach einem Fortgeschrittenen-Seminar, in dem ich die Grundlagen meiner Arbeit mit Entwicklungstrauma noch tiefer vorstelle und vermittele. Hier ist es!

Tauchen wir ein in die Arbeit mit:

Inneren Anteilen

  1. Die Entstehung innerer Anteile

  2. Ihre Prozesse untereinander

  3. Ihre Integration und Wiederanbindung an das System

Trauma

  1.  Woran erkennst du ein Entwicklungstrauma?

  2. Woran erkennst du ein Schocktrauma?

  3. Wie kannst du es begleiten & integrieren?

 

Prozessen

  1. Was ist der Unterschied zwischen ziel-und prozessorientierter Arbeit?

  2. Wie kann ein Prozess entstehen und sich entfalten?

  3. Wie begleite ich ihn?

dem Körper

  1. Der Körper als Wegweiser 

  2. Rückkehr in den Körper

  3. Warum kann der Körper emotionale Überwältigung verhindern?

04. - 08. Dezember Warteliste

Gruppenstärke: 30

keine

Preis: 1030 € + 195,70 € 19 %  Mwst. = 1225,70 €

Adresse:

16945 Preddöhl in Brandenburg/Prignitz: