Alle als Ebene 1 ausgeschriebenen 5 TAGES Mensch-Hund Seminare von allen VdU Wegbereiterinnen werden als Ebene 1 für die Weiterbildung akzeptiert. Termine bei den jeweiligen Wegbereiterinnen​ auf deren Websites. 

Therapeuten, Ärzte, Pädagogen, Heilpraktiker und Menschen, die einfach an sich selbst arbeiten möchten und den Hund nicht mittelbar einbeziehen wollen, dürfen nach Absprache gleich bei Ebene 2 einsteigen. Bei Fragen diesbezüglich wende dich gern an: buero-maja-nowak@outlook.de)

Ebene 1 - Aus-& Weiterbildung
"Mensch-Hund-Kommunikation"

In dieser besonderern Ausbildung könntest du immer wieder einmal Erlebnisse in der Art haben, die eine Frau einmal so beschrieb: "Es ist, als hätte man mir Kontaktlinsen auf meine Augen gesetzt und ich kann viel klarer sehen."
Du wirst die Hinweise, Hilfe und Unterstützung der Hunde als Angebot an uns Menschen erleben und dadurch sowohl Hunde als auch dich selbst und andere besser verstehen lernen. Alle Wegbereiter/innen des VdU haben in Seminaren bei mir gelernt, Hunde diesbezüglich zu dolmetschen und geben dieses Wissen jetzt auf ihre Weise weiter. Deshalb akzeptiere ich für die von mir erstellte Weiterbildung jedes Seminar dieser Art, um die weiteren Ebenen zu belegen. (Für alle, die nicht mit Hunden arbeiten wollen, gibt es auch die Möglichkeit, gleich ab Ebene 2 zu starten.)

 

Hintergrund
Hunde spiegeln uns stets und sind wertvolle Wegweiser für unser Unbewusstes. Durch ihre tiefe Verbundenheit zu uns Menschen kannst du wieder zu Echtheit und authentischer Energie finden.
Hunden lehren viel über Begegnungen und Beziehungen auch in unserem menschlichen Leben.

 

Ablauf
Jede Wegbereiterin gestaltet den Ablauf Ihrer Seminare individuell.